Jobs & Ausbildungim Sophienkeller Dresden

Sie haben Lust auf einen Job in der Gastronomie? Dann sind Sie in unserer Erlebnisgastronomie genau richtig! Wir suchen ständig Verstärkung in unterschiedlichen Bereichen:

Wir bilden aus:


Koch / Köchinim Sophienkeller Dresden

Zur Unterstützung unseres Team suchen wir kreative Köche und Köchinnen.

Sie verfügen über eine Berufsausbildung als Koch und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung mit guter und pünktlicher Bezahlung? Sie sind aufgeschlossen und nicht auf den Mund gefallen? In unserer teilweise offenen Küche und bei zahlreichen Buffets kommen Sie oft in Kontakt mit unseren Gästen.

Jetzt bewerben

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freut sich Frau Sander auf Ihren Anruf unter 0351 - 49 72 60 oder per E-Mail an k.sander@sophienkeller-dresden.de.


Servicein Voll- & Teilzeit (m/w)

Wir suchen freundliche und engagierte Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit. Gastronomische Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber auch Neueinsteiger und Studenten sind bei uns herzlich willkommen. Wenn Sie Ihr Lächeln nicht verlieren, wenn es mal wieder hoch hergeht, sind Sie bei uns genau richtig!

Jetzt bewerben

Katrin Sander freut sich, von Ihnen zu hören: telefonisch unter 0351 - 49 72 680 oder per E-Mail an k.sander@sophienkeller-dresden.de.


Musikanten und Gauklervolkim Sophienkeller (m/w)

Zur abendlichen Unterhaltung unserer Gäste suchen wir ständig Musikanten (Laute, Gesang und Instrumente), aber auch andere Gaukler für Wort und Spiel. Diese sollten entsprechend der Konzeption unserer Gewölberestaurants und den hohen Erwartungen unserer Gäste ca. von 19.00 bis 23.00 Uhr eigenverantwortlich unterhalten. Spielfreude und -witz werden dabei vorausgesetzt. Bei der Erarbeitung einer eigenen Figur oder des Repertoires steht Ihnen Frau Ulrike Exner gerne zur Seite.

Programme in Dresden
Frau Ulrike Exner
Radeberger Straße 26
01099 Dresden

Telefon 0351 - 8 89 48 81
Telefax 0351 - 8 89 48 86
info@programme-in-dresden.de
www.programme-in-dresden.de


Wir bilden aus!Berufsausbildungen im Gastgewerbe

Das Gastgewerbe stillt die Nachfrage uralter Bedürfnisse der Menschheit: Dem Genuss, der Freude an erlesenen Speisen, einem edlen Wein oder gutem Drink.

Eine fundierte Ausbildung ist das A und O für einen gelungenen Start ins Berufsleben. Für qualifizierte Fachleute sind heute die Berufsaussichten im Hotel- und Gaststättengewerbe sehr gut. Überdurchschnittlich groß ist auch die Arbeitsplatzsicherheit oder die Möglichkeit, sich später selbstständig zu machen. Das Hotel- und Gaststättengewerbe ist also nicht nur vielseitig und international, sondern auch zukunftssicher.

Wir bieten auch im nächsten Jahr in unseren Restaurants „Pulverturm“ und „Sophienkeller“ spannende sowie abwechslungsreiche Karrieremöglichkeiten:

Ausbildung zum Koch / Köchin, Bäcker / Bäckerin

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss

  • handwerkliches Geschick und Kreativität

  • gute körperliche Verfassung

  • schnelle Auffassungsgabe

  • kalkulatorische Fähigkeiten

  • Teamfähigkeit

     

Ausbildung zum Restaurantfachmann / -frau

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • gute Umgangsformen

  • gute körperliche Verfassung

  • rasches Auffassungsvermögen

  • Organisations- und Verkaufstalent

  • Kenntnisse mindestens einer Fremdsprache

» Unsere Auszubildenden im Gespräch (PDF)

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Der Berufsschulunterricht findet im Dualen System statt (2 Wochen Schule, 4 Wochen praktische Ausbildung).

Du hast Interesse?

Dann würden wir Dich sehr gerne kennenlernen und freuen uns auf Deine Bewerbung mit Foto, Lebenslauf und Zeugnissen (Telefonnummer nicht vergessen) an:

Sophienkeller GmbH & Co. KG
Frau Katrin Sander
Taschenberg 3
01067 Dresden

Tel: 0351 - 49 72 60 oder E-Mail an k.sander@sophienkeller-dresden.de


Gründe für eine Ausbildung im Sophienkeller Dresden

Warum solltest Du ausgerechnet bei uns Deine Lehrjahre absolvieren?

Viele denken, ein bisschen Bier zapfen, Essen kochen und servieren kann ja jeder. Doch dahinter steckt eine dreijährige Ausbildung. Dabei erlernst Du als Restaurantfachmann/-frau verschiedene Tragetechniken, die Zubereitung von Cocktails, das Flambieren, das Tranchieren, das fachgerechte Eindecken und Gestalten von Banketten sowie Festtafeln und das Kassieren.

Als Koch/Köchin bringen wir Dir hingegen handwerkliche Fertigkeiten näher, schulen Dich in der Anwendung küchentechnischer Verfahren sowie der Planung und Kalkulation von Menüfolgen, der Erarbeitung von Menüvorschlägen und Beratung von Gästen. Darüber hinaus erlangst Du umfangreiches Wissen über Lebensmittel, Allergien und Unverträglichkeiten.

Die Ausbildung beginnt immer mit einem ganz speziellen Stadtrundgang – und zwar mit unserem Kurfürsten höchstpersönlich. Schließlich gehört es in einer Stadt wie Dresden dazu, wissbegierigen Gästen Auskunft geben zu können, wo sie welche Sehenswürdigkeiten finden und wann die Museen Ruhetag haben.

Bei uns kannst Du sehr schnell selbstständig arbeiten, Dich mit eigenen Ideen und Vorschlägen einbringen (beispielsweise bei der Neugestaltung der Speisekarten), unsere Häuser auf Empfängen oder Messen präsentieren und Dich bei Wettbewerben wie dem Lößnitz-Pokal oder der Kulinaria Messe gegen andere Unternehmen behaupten.

Lehrunterweisungen und Schulungen werden bei uns regelmäßig von unseren engagierten Ausbildern im Unternehmen durchgeführt. Spezielle Schulungen finden zusätzlich bei unseren Partnern wie der Radeberger Brauerei oder der Dürrröhrsdorfer Fleischerei statt.

Neugierig geworden? Wir freuen uns, von Dir zu hören!