Der Alchimistenschmausdas kulinarische Highlight für jede Feier mit der Familie, Freunden oder Kollegen

Treten Sie ein in den geheimnisvollen Alchimistenkeller. Wo der Apotheker Johann Friedrich Böttger einst das Porzellan erfand, können Sie heute kurfürstlich speisen.

Das Menü beginnt mit einem knackigen Salat. Gurken-, Zucchini- und Tomatenecken werden in einem Gemüsetöpfchen angerichtet. Als Ingredienzien reichen wir Ihnen rote Zwiebelringe, geriebenen Schafskäse, eingelegte Oliven und scharfe Peperoni.

Im Brennofen des Alchimistenkellers wurde einst feinstes Porzellan gefertigt. Um zu prüfen, ob er richtig temperiert ist, wurde zunächst ein Suppenteller aus Brotteig geformt und im Ofen gebacken. Er durfte weder verbrennen noch glitschig sein. Diese schmackhafte Tradition haben wir beibehalten und servieren Ihnen unsere Blumenkohl-Brokkoli-Suppe in den sächsischen Landesfarben ebenfalls in einem Brotteller.

Danach erwartet Sie ein kurzer Ausflug in die Welt von August dem Starken. Lassen Sie sich von lieblichen Mägden berichten, was im Jahre 1730 im Zeithainer Lustlager alles geschah.

Beim Hauptmahl findet der kulinarische Streifzug seinen fürstlichen Höhepunkt. Je nach Wunsch tranchiert Ihnen der Leibkoch ein knuspriges Spanferkel oder einen Masttruthahn. Im großen eisernen Tiegel werden allerlei bunte Gemüsesorten aufgetischt. Gebratene Klöße, Butterspätzle und Kräuterkartoffeln runden die zünftige Speise ab.

Nach dem opulenten Gelage sind Sie gestärkt, um sich von den Mägden in das Geheimnis des berühmten Dresdner Trichtertrinkens einweihen zu lassen.

Zum geselligen Abschluss genießen Sie ein Schokoladenfondue, das wir in kleinen Kupferkesseln auftragen. Sie tauchen frische Früchtchen in die süße Flüssigkeit und können den verführerischen Nachtisch mit gerösteten Kokosraspeln, Haselnusskrokant oder gehackten Nüssen verfeinern.

Die Getränkepauschale zu diesem Menü gilt 4 Stunden und beinhaltet Radeberger Pilsner vom Fass zum Selberzapfen (nur im Alchimistenkeller möglich), roten und weißen Rebensaft vom Fass sowie Softdrinks und Kaffeespezialitäten.

Buchbar ab 10 Personen – schmeckt am besten im Alchimistenkeller.

Alchimistenschmaus
Preis pro Person mit Getränkepauschale

59,00 EUR
Alchimistenschmaus
Preis pro Person ohne Getränkepauschale

38,00 EUR

Anfrage & Reservierung