中 čeština deutsch english español italiano polski русский

Hausbackene Eierschecke

Hausgebackene Eierschecke

Teig

  • 250g Mehl
  • 125g Butter oder Margarine
  • 65g Zucker
  • 5g Hefe
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Salz

Belag: 1. Schicht

  • 500g Quark
  • 200g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 EL Zitronensaft

Belag: 2. Schicht

  • ½ l Milch
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 EL Vanille-Puddingpulver
  • 200g Butter
  • 30g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß

Eierscheckezubereitung Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und etwa 30 Minuten kühl stellen. Für die 2. Schicht die Milch (4 bis 6 EL zum Anrühren des Puddingpulvers abnehmen) mit Salz ankochen, angerührtes Puddingpulver unterrühren, kurz aufkochen und abkühlen lassen.

Für die 1. Schicht die angegebenen Zutaten zu einer glatten Masse verrühren. Haben Flammeri und Butter ungefähr die gleiche Temperatur, Butter flöckchenweise unter den Flammeri rühren. Danach Eigelb und Zucker unterrühren, Eiweiß steif schlagen und unterheben. Teig in einer gefetteten Pfanne ausrollen und mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Auf dem Teig zuerst die Quarkmasse verteilen und darüber den Flammeri streichen. Eierschecke in den vorgeheizten Backofen setzen.

Einschub: Mitte / Temperatur: 175°C / 60 bis 70 Minuten, 10 Minuten den Kuchen in der Fettpfanne auskühlen lassen und in Rechtecke oder Rauten schneiden.

Sophienkeller im Taschenbergpalais
Taschenberg 3 | 01067 Dresden

Unsere Öffnungszeiten
täglich 11:00 bis 01:00 Uhr

Yvonne Giese, Leiterin ReservierungsbüroReservierung, Fragen, Wünsche:
Yvonne Giese
Leiterin Reservierungsbüro

Telefon: +49 351 49 72 60

Telefax: +49 351 49 72 611
E-Mail: info@sophienkeller-dresden.de
Café Apotheke

Sophienkeller bei facebook